Klavier

Klavier
Das Klavier war zuerst.

Es stand im grünen Zimmer und lockte mit seinem Klang. Es wurde Beruf und Berufung. Bei Sonnenuntergang schmachtend ein Schubert Impromptu spielen im Internat oder später mit dem Lehrer am Konservatorium den Blick über den Vierwaldstättersee schweifen lassen bevor man sich den Klängen von Bach oder Beethoven hingab. Das Handwerk erlernen. Ein Kunsthandwerk. Stundenlang an Passagen feilen. Kammermusik mit Violine und Klavier.

Das Unterrichten schon während dem Studium: Das Weitergeben und wenn es glückt, die Begeisterung wecken!

klavier_schrauben_mit_noten

  • © Margrit Schenker
    Feilengasse 3, 8008 Zürich, Schweiz
    Telefon +41 44 422 57 58
Top